Amönauer Kräuterfrau aus Niederasphe

Der Workshop findet Sonntag von 10:00 - 15:00 Uhr statt.
Ihre/Deine verbindliche Anmeldung ist bis eine Woche 
vor der Veranstaltung über meine Homepage erforderlich.
Pro Person sind 30,00 € Teilnahmegebühr, inkl. Handout, Imbiss und Getränke bei Beginn zu bezahlen.
bitte keine Hunde.
Teilnehmerzahl: 6-10 Personen
Die Teilnahme am Kräuterspaziergang erfolgt auf eigene Gefahr. Ich übernehme auch keinerlei Haftung für Unfälle, Schäden oder Beschwerden aufgrund mir unbekannter Allergien oder Unverträglichkeiten gegenüber Wildkräutern und Lebensmitteln.
Wir gehen Feld- und Waldwege.
Mit der Bezahlung der Teilnahmegebühr erkennt der Teilnehmer diese Regelung an.
Sonntag, 21. Juli 2024

KräuterWorkshop
"was tut Frau gut"
für Mädchen von 17 bis 70+

anmelden

Treffpunkt:

Bergstraße 17, 35117 Niederasphe, bei der Kräuterfrau

Bitte mitbringen:

etwas gegen den kleinen Hunger/Durst (bitte keine süßen Getränke) wenn wir unterwegs sind. ein kleines Messer, ein Handtuch, evtl. ein Stirnband
Geschlossene bequeme, wasserdichte Schuhe, Socken (keine Sneakersocken) und lange Hose (bei jedem Wetter zu Ihrer Sicherheit), Regen-/Sonnenschutz, Lesebrille, etwas zum notieren wichtiger Infos, Fotoapparat,
Erfahrungsgemäss welken gefundene Kräuter recht schnell. Wer ein Anschauungsobjekt mit heim nehmen möchte, bringt ein altes Buch mit. Darin legt ihr dann die Pflanze wie zum Pressen, sie konserviert durch trocknen und bleibt schön. An die Seitenränder könnt ihr dann Namen und interessantes als Erinnerung schreiben. So entsteht ein kleines Herbarium, euer eigenes Nachschlagewerk.

Änderungen vorbehalten.

Was erwartet mich?

Ich begrüße euch mit einladendem Duft aus der Räucherschale. Erstmal einen Tee für uns Mädchen. Ankommen, wohlfühlen, kennen lernen. 
Wir machen einen Spaziergang und nehmen dabei dabei die Welt unserer Wildkräuter mit allen Sinnen war. Welche Wildkräuter mag ich? Was wollen diese Kräuter für mich tun?
Für einen Imbiss ernten wir dankbar von den Schätzen der Natur. Gemeinsam bereiten wir uns diesen Imbiss zu. Jede Speise stärkt unseren Körper auf ihre weise. 
Wir nehmen uns nun die Zeit für eine Gesichts- oder Handmaske.
Harmonisch kommen wir bei einem Tee zum Ende dieser Veranstaltung.
Habt ihr Wünsche? Dann schreibt mir eine Mail info@amoenauer-kraeuterfrau.de
runter- laden